Über mich

Mein Name ist Kornelia Paucke. In Lübeck geboren bin ich nach meiner Ausbildung und Arbeit als Kinderkrankenschwester zum Studium der Humanmedizin an die Universität Witten/Herdecke ins Ruhrgebiet gezogen. Das ist nun seit über 30 Jahren mein Lebens- und Arbeitsmittelpunkt geworden. Hier lebe ich mit meiner Familie, mit der ich meine Liebe zur Musik und Natur teile. Mit meinem kleinen Praxishäuschen und Therapiehund Ole habe ich mir genau die Bedingungen geschaffen, die mir für meine Arbeit wichtig sind.

Meine Arbeitsschwerpunkte:

  • Kinder- und Jugendpsychiatrische Behandlung
  • Tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapie
  • Systemische Familientherapie
  • Gruppenpsychotherapie
  • Entspannungsverfahren
  • Traumatheraphie / EMDR
  • Pflegeelternbegleitung
  • medikamentöse Behandlung
  • Lerntherapie
  • Elterntraining
  • Heilpädagogische Gruppenarbeit

In Kooperation mit der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie am GKH-Herdecke

  • Erweiterte individuelle Diagnostik
  • Vorbereitung und Nachsorge teilstationärer und stationärer Therapie
  • Kooperation bei Krisenintervention

In meiner Praxis behandle ich Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, es sei denn die Behandlung wurde vor der Beendigung des 18. Lebensjahr aufgenommen, dann kann diese bis zum 21. Lebensjahr fortgeführt werden.